aktuelle Neuigkeiten

Freitag, 22. Mai 2015 | Alter: 1 Jahre

Hochschule Zittau/Görlitz

Umbau und die Sanierung des Hauses Z I der Hochschule Zittau/Görlitz

Foto: Hochschule Zittau/Görlitz

Das Ingenieurbüro Brückner plant seit 2009 baubegleitend nutzerspezifische Laborausstattungen der Fakultät Elektrotechnik und Informatik sowie Werkstattausstattungen der Technischen Verwaltung  der Hochschule Zittau/Görlitz im Haus ZI in Zittau. Der Innenausbau des Gebäudes ist soweit vorangeschritten, dass im Sommer mit der Ausstattung der Räume des 1. Bauabschnittes begonnen werden kann. In der KW 17/2015 hat die Phase der Veröffentlichung der ersten Ausschreibungen zur Beschaffung der Ausstattungen begonnen. Im Spätherbst 2015 soll mit der Nutzung der Räume begonnen werden.   Der Freistaat Sachsen investiert allein in den Umbau und die Sanierung des Gebäudes über 12 Millionen Euro.